Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal
  • Besuchen Sie auch unser Goolge+ Profil
  • Besuchen Sie auch unser Facebook Profil

Suchergebnisse

351 Ergebnisse gefunden, Seite 10 von 36

Diabetes mellitus – Insulin/Glukagon
Insulin und Glukagon sind Hormone, die in der Bauchspeicheldrüse gebildet werden und eine wichtige Rolle im Stoffwechsel der Kohlenhydrate und somit bei Diabetes mellitus spielen. Insulin senkt den
Diabetische Retinopathie – Ratgeber/Selbsthilfe
Die Zufuhr bestimmter Vitalstoffe kann sich positiv auf die Diabeteserkrankung im Allgemeinen und die Entstehung einer diabetischen Retinopathie im Speziellen auswirken. Adressen und Links zur
Diabetes mellitus – Kinder/Jugendliche: Symptome, Komplikationen bei Kindern
Diabetes mellitus Typ 1 beginnt bei Kindern und Jugendlichen mit Gewichtsabnahme, starkem Durst und verstärktem Wasserlassen. Oft ist eine Ketoazidose erstes Anzeichen. Die Diagnose verläuft wie
Diabetes mellitus – Naturheilverfahren
Naturheilverfahren können die Therapie bei Diabetes oft ergänzen. Akupunktur kann bei einer diabetischen Neuropathie helfen. Yoga gilt als geeignetes alternatives Naturheilverfahren bei Diabetes.
Diabetes mellitus – Schwangerschaft
Durch einen gut eingestellten Blutzucker und regelmäßige Betreuung der Schwangeren, lässt sich das Risiko für Mutter und Kind bei Diabetes gering halten. Von Schwangerschaften abgeraten wird nach
Diabetes mellitus (Schwangerschaft) – Therapie
Frauen mit Diabetes sollten vor einer Schwangerschaft mit einer geeigneten Therapie beginnen. Da Tabletten gegen Diabetes in der Schwangerschaft nicht geeignet sind, wird die intensivierte Therapie
Diabetes mellitus – Diabetes-Vorsorge in der Schwangerschaft
Schwangere mit Diabetes benötigen eine intensivere Vorsorge als gesunde Frauen. Zur Vorsorge sollten sie während der Schwangerschaft alle zwei Wochen ihren Gynäkologen aufsuchen und mit einem
Diabetes mellitus Typ 1 – Basistherapie: Ernährung/Bewegung
Die Basistherapie spielt sowohl für Diabetes mellitus Typ 1 als auch Typ 2 eine Rolle. Im Rahmen von Schulungen und Beratungen werden die Betroffenen unterstützt, ihre Ernährung umzustellen und
Diabetes mellitus – Ursachen/Risikofaktoren
Die Ursachen von Diabetes mellitus sind Vererbung und äußere Einflüsse, wie Übergewicht, falsche Ernährung und Bewegungsmangel. Ursache von Diabetes Typ 1 ist meist eine Autoimmunreaktion.
Diabetes mellitus Typ 1 – Ursachen/Risikofaktoren
Bei der Entstehung des Diabetes mellitus Typ 1 spielt das Immunsystem eine entscheidende Rolle. Meist richten sich bestimmte Antikörper fälschlicherweise gegen körpereigenes Gewebe. Deshalb spricht